Schokolade Sweet dreams

Schokolade Neue Ideen für die Nachfrage von morgen

Alle Welt liebt Schokolade – für die nächsten Jahre wird deshalb eine weiter steigende Nachfrage erwartet. Insbesondere im asiatischen Raum, allen voran in Indien, sowie in Lateinamerika. Insgesamt liegt der Fokus der Konsumenten auf einer ausgewählten Qualität der Produkte - ein Indikator hierfür sind kleinere Verpackungseinheiten. Denn Schokolade wird mit mehr Bewusstsein konsumiert. Ganz nach dem Motto: Lieber weniger, dafür vom Besten.  

Grundsätzlich generiert die Branche mit neuen Ideen und Innovationen zahlreiche Neukunden. So stieg die Zahl der Produktneuheiten von 2014 bis 2018 um 10%. Eine Zahl, die von der Dynamik zeugt, die in dieser Branche herrscht. Dabei etablierte sich auch eine Nachfrage nach Produkten mit weniger Zucker bei vollem Geschmack - eine echte Herausforderung für die Hersteller. In Zukunft werden außerdem Schokoladenprodukte mit Protein eine weitere Absatzmöglichkeit bieten.  

Wir kennen die Herausforderungen der Branche und bieten mit MCA und Milei® 13 HH ideale Alternativen zu Magermilch- und Süßmolkenpulver ohne sensorisch oder optisch wahrnehmbaren Unterschied. Mit unseren Molkenproteinkonzentraten und -isolaten lässt sich zudem der Proteingehalt von Schokolade auf über 25% anreichern – bei gleichzeitiger Senkung des Saccharose-Gehaltes.

Langzeitverträge

E&A Abteilung

Qualitätsführer

Compliance